72-Stunden-Aktion 2019

BDKJ in Baden-Württemberg zieht positive Bilanz der72-Stunden-Aktion 2019

Über 750 Gruppen in Baden-Württemberg haben sich seit Donnerstag an der 72-Stunden-Aktion des BDKJ beteiligt. Die Organisatoren des BDKJ und der Kirchlichen Jugendarbeit ziehen eine rundum positive Bilanz. Besonders durch die Beteiligung des Aktionsradios SWR3 ist es gelungen, ganze Ortschaften und Stadtteile für die sozialen, ökologischen und interkulturellen Projekte zu begeistern.

Auch in Stuttgart waren 13 Gruppen aktiv. Unter diesem Link https://www.72stunden.de/aktion/dekanat-stuttgart/ sind die Aktivitäten der einzelnen Gruppen als auch einige Fotos und Videos zu sehen.