Engel in Stuttgart

begleitet * beschützt * beflügelt

Zusammen mit der Evangelischen Jugendkirche und der katholischen Dekanatsbeauftragten für Schulpastoral/Kirche und Schule laden wir unterschiedlichste Gruppen ein, an der Jahresaktion Engel in Stuttgart teilzunehmen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten bei der Aktion mitzumachen:
Seid, zusammen mit einer Gruppe, oder auch alleine kreativ und zeigt uns, was für euch Engel sind. Malt ein Bild, schreibt einen Text oder dreht einen Kurzfilm! Eurer Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.
Ihr könnt aber auch Engel für Andere werden! Überlegt euch eine Aktion und werdet selbst zu Engeln.

Nähere Infos findet ihr in dem Flyer!

"Sommer-Flügel"

Aufgrund der Pandemie-Situation musste die Auftaktveranstaltung am 28. April entfallen. Unter dem Motto „Sommer-Flügel“ fand eine ähnliche Veranstaltung am 30. Juni an der Jugendkirche im YouCh mit anschließendem Taizé-Gebet statt.

Der Künstler David Oloff war zu Gast und hat für die Ausstellung „Engel in Stuttgart“ live dekorative Engel-Flügel gestaltet.

Ein Filmbeitrag mit Text auf facebook

 

 

Werkstatt-Woche "Engel in Stuttgart"

In der Woche vom 25.-29. Oktober öffnete die Jugendkirche St. Nikolaus ihre Pforten für die diesjährige Werkstatt-Woche unter dem Motto „Engel in Stuttgart – begleitet beschützt beflügelt“.

Rund um unser Jahresthema „Engel in Stuttgart – begleitet beschützt beflügelt“ kamen einige Schulklassen in die Jugendkirche, um über diese himmlischen Wesen nachzudenken ins Gespräch zu kommen und kreativ umzusetzen. Besonders beschäftigte viele Schüler*innen die Frage, wie wir selbst ganz konkret für andere zum „Engel“ werden können.

Engelflügel auf der Königstraße

Nach dem Vorbild des „GlobalAngelWingsProjekts“, das die Künstlerin Colette Miller in Los Angeles ins Leben gerufen hat, haben Jugendliche auch hier in Stuttgart menschengroße Engel-Flügel gestaltet. Diese werden am 3. Dezember am Haus der Katholischen Kirche und am 4. Dezember an der Stiftskirche zu sehen sein und laden Passant*innen ein, vor diesen Selfie-Fotos zu machen und selber Teil des Kunstwerkes zu werden. Die Künstlerin selbst hat ihre Zustimmung dafür gegeben und freut sich über den großen Zuspruch ihrer Kunst-Aktion. Mehr dazu ist zu erfahren bei: www.GlobalAngelWingsProject.com /Instagram: @colettemillerwings

 

Abschluss Jahresaktion "Engel in Stuttgart"